Anmeldung

Montags und Donnerstags von 18:00 Uhr bis 18:30 Uhr ist das Büro in unserer Fahrschule geöffnet; somit haben Sie die Möglichkeit, direkt im Anschluss an die Anmeldung bereits die erste theoretische Einheit zu absolvieren. Aber auch außerhalb dieser Zeiten können Sie uns in der Regel telefonisch erreichen, sich informieren oder ein Treffen vereinbaren.

Wir werden mit Ihnen gemeinsam die Unterlagen für Ihren Führerscheinantrag für das Landratsamt vorbereiten. Dafür benötigen Sie:

  • ein biometrisches Lichtbild
  • Bescheinigung über die Teilnahme an einem "Erste-Hilfe-Kurs" oder "Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort"
  • einen aktuellen Sehtest, der nicht länger als 2 Jahre zurückliegt (kann bei jedem Optiker oder Augenarzt gemacht werden)
Je schneller Sie den Antrag stellen, desto eher können wir für Sie die Fahrprüfungen beantragen. Dieser Prozess dauert in den meisten Fällen zwischen 3 und 5 Wochen.


Formulare zum Ausdrucken oder Herunterladen:
Führerscheinantrag
Begleitetes Fahren ab 17 - Zusatzantrag
Begleitetes Fahren ab 17 - Informationsblatt

 
















 
 
             
     

Impressum